Spielzeit der Demo

Mich hat irgendwie nicht losgelassen warum die Spielzeit der Demo so groß unter den Spielern variiert. Zudem bekam ich Meldungen, dass die Spielzeit definitiv nicht mit der echten Zeit übereinstimmt. Also hab ich mich dazu mal im offiziellen Makerforum umgehört und erfahren, dass dies ein Problem der RPG Maker MV Engine ist, da diese für die Sekundenzählung die Frames zählt. 60 Frames = eine Sekunde. Erreicht der PC eines Spielers daher weniger als 60 FPS ist seine Spielzeitanzeige geringer als in Echt. Bei 30 FPS z.B. halbiert. Bei Monitoren die mehr als 60 FPS können ist die Ingame Spielzeit höher als in echt. Tja, dafür gibts einen innoffiziellen Patch, den ich aber bislang nicht kannte. Blöd gelaufen, aber das erklärt zumindest einiges. Sorry daher, dass meine von den Betatestern gemeldete und von mir verkündete Spielzeit nicht gepasst hat. Aber nun weiß ich wenigstens, wie es manche Spieler trotz aller Kämpfe es laut Spielzeitanzeige in unter drei Stunden geschafft haben die Demo durchzuspielen.

In der nächsten Version der Demo werde ich den Patch integrieren und dann erfahren, was eine realistische Spielzeit ist..

13 thoughts on “Spielzeit der Demo

  1. Anonymous

    Müsste doch „60 Frames = eine Sekunde“ heißen, nicht? Sonst hätte man nur 1 fps 😉

    1. Marlex

      Stimmt, danke!

      1. Anonymous

        Wirkt sich das eigentlich allgemein auf den Timer im Maker aus?
        Also hätte jemand mit 30fps für diverse Timechallenges theoretisch doppelt so viel Zeit?
        Wäre eine fatale Schwäche der Engine. 🤔

  2. Steffen

    Mein erster ausgieberger Playthrough war kanpp 4 Stunden. Der Zweite ca 2,5 stunden(skipping dialog & viel flüchten ).

    Wird es im finalen Spiel Verzweigungen geben die sich auf den Verlauf der Story auswirken?
    Wäre vllt cool wenn man durch seien Entscheidungen andere Party Mitglieder hat oder sonstige kleine Änderungen.

  3. Meanbob

    Ich denke, dass auch und vor allem zwei andere Faktoren sich stark auf die Laufzeit der Demo auswirken:
    – Lesegeschwindigkeit
    – Laufgeschwindigkeit (dauerhaft rennen)

    Ich für meinen Teil habe sehr schnell gelesen und fast immer das „Textbox-Scrolling“ übersprungen (danke für diese Funktion!) und mich permanent rennend fortbewegt, weil ich es einfach nicht abwarten konnte. Dementsprechend war ich auch sehr zügig durch (rund 2:45), obwohl ich mich in der Szene mit Asgar in Alaines Dorf etwas vertrödelt habe.

    Inwiefern das FPS-Problem bei mir noch erschwerend hinzu kam, kann ich leider nicht beurteilen, da müsste ich die Demo noch mal mit nem Frame Limiter durchspielen.

  4. Jacko333100

    kostet das spiel wirklich 15 euro?

  5. Quoar

    Ist es möglich, die Demo auch auf android zu spielen?

  6. Hansi Vampir der 6ten Generation

    Ich fand die Demo gut gelungen nur hat mich genervt dass Blutsaugen im Kampf eine eigene Ability ist und nicht mehr so wie Früher einfach bei den Fähigkeiten dabei das führte dazu dass ich immer so oft mit den Pfeiltasten switchen musste wäre nett wenn du Blutsaugen wenistens gleich links oder rechts von dem normalen Angreifen setzten könntest man sollte nicht 2-3 mal Pfeiltasten drücken müssen für einen der wichtigsten Skills mein Vorschlag ist switche es mit der Kampfhaltung die braucht man nicht so oft. Oder noch besser mache es einfach wieder zu den Fähigkeiten dazu das würde einen unnötigen Slot sparen und ich müsste noch weniger die Pfeiltasten drücken. Achja noch was ich fand die Facesets von VD2 besser hat mich richtig schockier wie ich Alaine zum ersten mal gesehen habe auch infight fand ich das alte Model besser ich hoffe das ändert sich noch oder wir können das irgendwie selber modden ich hätte aufjedenfall lieber die Alten auch bei Asgar glaube ich.

  7. Kyoril

    Ich warte noch immer auf eine Mac OS X Demo! 🙁

  8. Lyrion

    Ich nutze einen 144hz Monitor und hab den Test gerade versucht…
    Kann das ganze nur bestätigen.
    Aber ich fand es genau richtig von er Geschwindigkeit her.
    Langsamer fänge ich jetzt schon etwas träge.
    Evt. kannst du beide Optionen einbauen oder so.

    Ich bin auch Unterstützer 😀

  9. Carina

    Marlex, seit der Scteenfun verfolge ich VD. War bisher ein stiller Fan. Ich liebe deine Werke und bin immer wieder von dir inspiriert, selber eine Geschichte zu schreiben mit dem rpg Maker. Ich danke dir für deine Vampirisch wundervolle Welt die mich meine ganze Jugend bis heute begleitet hat <3

  10. David

    Manche Probleme können auch nativ (also ohne Framework) gelöst werden.
    Einen Timer zu erstellen ist eigentlich keine große Sache:
    https://jsfiddle.net/Lfj08wse/

    Ist zwar nicht 100% genau, aber naja. Eine andere Möglichkeit wäre auch, die Spielzeit bis zu einem gewissen Punkt zu gewähren.

    Eine kleine Frage, da mir nächstes Jahr eventuell langweilig werden könnte: Suchst du noch nach Helfern im Bezug auf Programmierung?

  11. Sergio

    Eine Switch-Version wäre ein Traum. Am besten als Trilogie 😀

Leave a Reply to Jacko333100 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.